Rasentraktoren

Der Klassiker zu dem man nicht viele Wort verlieren muss. Es gibt sie in der Ausführung mit Seitenauswurf oder mit Rasenaufnahme bzw. Heckauswurf. Hinsichtlich des Antriebs kann man hier zwischen Benziner oder Diesel und Hinterradantrieb oder Allradantrieb wählen. Am wichtigsten ist neben dem Motor die Schnittbreite und das Fangkorbvolumen. Hinzu kommen aber auch noch Komfort-Ausstattungsmerkmale wie z.B. Armlehnen, Tempomat oder Fangkorb-Füllstandsanzeige.

Je nachdem was Ihnen wichtig erscheint oder was wir bei Ihrem Grundstück für sinnvoll erachten, bekommen Sie auch bei uns.

Vereinbaren Sie unverbindlich einen Termin